Cover vom Graphic Novel Das Tagebuch der Anne Frank von Ari Folman und David Polonsky. Zu sehen ist eine grafische Illustration von Anne Frank.
Ausschnitt aus dem Graphic Novel Das Tagebuch der Anne Frank. Eine digitale Zeichnung zeigt einen Zug. Aus dem Fenster des Zuges schaut eine Person. Über dem Zug sind dunkle Rauchwolken zu erkennen.
Zu sehen ist eine Seite aus dem Kinderbuch Das Tagebuch der Anne Frank als Graphic Diary. Die Seite ist wie ein Comic aufgebaut und es werden verschiedene Szenen gezeigt.
Auszug aus der Graphic Novel Das Tagebuch der Anne Frank. Zu sehen sind drei Personen die auf einem Bett sitzen. Zwei Personen sitzen eng beieinander. Die Person in der Mitte hält der Person rechts von ihr den Mund zu.
Das Tagebuch der Anne Frank

Das Tagebuch der Anne Frank

Regular price€20,00
/
Tax included.

"Das Tagebuch der Anne Frank" als Graphic Diary für Kinder

Anne Franks Tagebuch, weltbekannt und geliebt, liegt jetzt in einer völlig neuen Fassung vor: “Das Tagebuch der Anne Frank” als Graphic Diary. Das Buch für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren ist eine einzigartige Kombination aus dem Originaltext und lebendigen, fiktiven Dialogen, eindrücklich und einfühlsam illustriert von Ari Folman und David Polonsky. Beide sind bekannt für ihr Meisterwerk »Waltz with Bashir«, das u.a. für den Oscar nominiert war. So lebendig Anne Frank über das Leben im Hinterhaus, die Angst entdeckt zu werden, aber auch über ihre Gefühle als Heranwachsende schreibt, so unmittelbar, fast filmisch sind die Illustrationen.

Autor:innen: Anne Frank, Ari Folman | Illustrationen: David Polonsky

Erschienen: 2017 im S. FISCHER Verlag

Ausgabe: Hardcover | Seitenzahl: 160 | Format: 17,5 x 25,1  cm

Altersempfehlung: Für Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren


Warum wir dieses Kinderbuch lieben?

  • Ideal für junge Leser: Durch die grafische Aufbereitung ist dieses Buch besonders geeignet, um Kinder und Jugendliche an das schwierige Thema des Holocaust heranzuführen.
  • Bildgewaltige Erzählung: Die Illustrationen von David Polonsky vermitteln Annes Erlebnisse und Gedanken auf eine Weise, die junge Leser anspricht und bewegt.
  • Pädagogischer Wert: Dieses Buch macht Anne Franks ergreifende Geschichte für Kinder und Jugendliche zugänglich und fördert das Verständnis für die Schrecken des Holocausts.
  • Emotionale Tiefe und Humor: Die Kombination aus Originaltext und einfühlsamen Illustrationen zeigt Annes Geschichte mit einer Mischung aus Tiefe, Realismus und sensibel eingesetzem Humor.
  • Bewahrung der Erinnerung: Das Buch bewahrt das Vermächtnis Anne Franks und dient als wichtiges Werkzeug, um die Erinnerung an die Gräueltaten des Nationalsozialismus wachzuhalten.
  • Innovative Darstellungsform: Als Graphic Novel bietet das Buch eine einzigartige Perspektive auf Annes Tagebuch und macht ihre Geschichte auf eine neue Art erlebbar.

Über die Autor:innen

Ari Folman ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Er wurde 1962 als Sohn polnischer Holocaust-Überlebender in Haifa geboren. Als junger israelischer Soldat erlebte er 1982 den Ersten Libanonkrieg mit. Über die teils autobiografischen traumatischen Erlebnisse drehte er 2008 den animierten Dokumentarfilm Waltz with Bashir, der als bester fremdsprachiger Film für den Oscar nominiert wurde, den Europäischen Filmpreis und den César erhielt.

David Polonsky, geboren 1973 in Kiew, ist ein preisgekrönter Illustrator und Comiczeichner. Weltbekannt wurde er durch seine Zeichnungen für den Animationsfilm »Waltz with Bashir« und die gleichnamige Graphic Novel. Er unterrichtet an Israels angesehener Kunstakademie Bezalel in Jerusalem.


Dein Kauf tut Gutes! 

Denn die Überschüsse aus dem Verkauf dieses Produkts fließen zu 100% in gemeinnützige Projekte für Vielfalt, Toleranz und ein friedliches Zusammenleben.